Servus und herzlich willkommen im Naturerlebnisdorf Friedenfels

Naturbelassene Wege schlängeln sich an Wiesen und Hangterrassen vorbei in abwechslungsreiche Wälder. Bewachsen mit Moosen und Flechten türmen sich graue alte Steine zu mächtigen Felsformationen auf. Rauschende Bäche münden in idyllisch gelegene Weiher. Sonnenstrahlen scheinen durch Mischwälder und lassen die Natur leuchten.

Mitten drin ist Friedenfels – eine kleine Gemeinde mit langer Tourismustradition. Was wir haben? 140 Ruhebänke an herrlichen Wanderwegen und Nordic-Walking-Strecken, Natur vor der Haustür, Gastgeber aus Leidenschaft, familiengeführte Gaststätten mit traditioneller Küche, einen Dorfladen mit regionalem Angebot und eine Schlossbrauerei.

Wo wir sind? Umgeben vom Naturpark Steinwald und eingebettet in die Ferienregion Oberpfälzer Wald in Ostbayern befindet sich Friedenfels. Besucht uns – kommt zu uns. Wir freuen uns auf euch.

Friedenfels, das erste zertifizierte Naturerlebnisdorf

Frühstückstisch

In Friedenfels stehen mehr als 150 Gästebetten in Ferienwohnungen und Gästehäusern zur Auswahl. Unsere Gäste sind sowohl beim Privatvermieter und auch im Gästehaus immer herzlich Willkommen. Zusätzlich stehen eine Zeltwiese für Goldsteigwanderer, zwei Stellplätze für Wohnmobile und ein Selbstversorgerhaus zur Verfügung. Für das besondere Naturerlebnis werden Übernachtungen in der Hängematte unter freien Himmel angeboten.

Biergarten

Unsere Rad- und Wanderwege führen oft durch idyllische Landschaften. Malerische Dörfer, Bäche und Felsen bieten somit ein rundum sinnliches Erlebnis. Nach einer erlebnisreichen Rundfahrt oder Wanderung gibt es nichts Schöneres, als sich in einem gemütlichen Wirtshaus und Biergärten zu entspannen und die Anstrengungen des Tages bei gutem Essen und Trinken hinter sich zu lassen.

Picknick-Service

Die Direktvermarktung regionaler Produkte spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung unserer lokalen Wirtschaftskreisläufe und ermöglicht einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln aus der Region.

Kneippanlage

Die Natur bietet uns einen wertvollen Rückzugsort, an dem wir dem hektischen Alltag entfliehen und neue Energie tanken können. Ein Spaziergang im Wald, ein Picknick am Seeufer oder einfach nur das Verweilen inmitten grüner Landschaften schafft ein Wohlbefinden und steigert den Blick für die Schönheit der Welt um uns herum. Aktivitäten und Abenteuer in der Natur führen oftmals zur Erholung und Regeneration. Die Natur bietet unzählige Möglichkeiten: Ob Wandern, Radfahren, Schwimmen oder einfach nur das Beobachten der Tier- und Pflanzenwelt – jeder kann die Natur auf seine eigene Weise erleben und genießen.

Steinwaldhalle

Schloss, Ökonomiegebäude, Pfarrhof, Braumeisterhaus, Schlossbrauerei, Kirche, Rathaus und Grundschule – das alles bildet den historischen Ortskern. Die beiden traumhaft gelegenen Dörfer Bärnhöhe und Voitenthan wurden mit der Gebietsreform eingemeindet und sind seitdem fest in das Dorfgeschehen von Friedenfels eingebunden. Die Steinwaldhalle mit großem Mehrzweckplatz dagegen ist das lebendige Herzstück von Friedenfels. Hier starten die Rad- und Wanderwege, finden Feste statt und ist Schauplatz einzigartiger Veranstaltungen wie dem Herbstfest mit Bierwandertag. Kinder lieben den Erlebnisspielplatz „Fisch“ an der Steinwaldhalle mit dem großen Kletterfisch Fridolin, den Wassermatschplatz und vielen Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Ausprobieren.

Burgruine Weißenstein

Im Nordosten Bayerns wölbt sich der über 900 Meter hohe Granitrücken des Steinwaldes zu einem markanten Landschaftsbild der nördlichen Oberpfalz auf. Die Waldlandschaft ist von schönen Mischbestand geprägt. Aus dem harten Urgestein haben Wind und Wetter steil aufragende, bizarr geformte Felsengruppen geformt. Auf der Platte, der höchsten Erhebung des Steinwaldes, wurde der Oberpfalzturm erbaut. Er ermöglicht einen weiten Rundblick in die Nachbargebiete wie das Fichtelgebirge, den Oberpfälzer Wald und das Land der 1000 Teiche. Der „Naturpark Steinwald“ nimmt eine Fläche von knapp unter 23.000 ha ein. Er ist damit der zweitkleinste der 19 Naturparke in Bayern.

Das finden Sie in Friedenfels

icons-07

Ruhe und Erholung

icons-07

Naturbelassene Landschaft

icons-07

140 Sitz- und Rastmöglichkeiten

icons-07

Regionale Lebensmittel direkt vom Erzeuger

icons-07

Entschleunigung

All das finden Sie NICHT bei uns

icons-08

Überfüllte Straßen und Parkplätze

icons-08

Gedränge auf Wanderwegen

icons-08

keine freien Sitzbänke

icons-08

Überteuerte Gaststätten

icons-08

Hektik und Stress

Das finden Sie in Friedenfels

Ruhe und Erholung

Naturbelassene Landschaft

140 Sitz- und Rastmöglichkeiten

Regionale Lebensmittel direkt vom Erzeuger

Entschleunigung

All das finden Sie NICHT bei uns

Überfüllte Straßen und Parkplätze

Gedränge auf Wanderwegen

keine freien Sitzbänke

Überteuerte Gaststätten

Hektik und Stress

Traditionelles Maibaum aufstellen
IMG-20190525-WA0001

Kultur, Tradition und Feste

Kleine gemütliche Garten- und Straßenfeste, bei denen die Bevölkerung sowie Gäste in entspannter Atmosphäre feiern und die Geselligkeit genießen, gehören ebenso dazu wie traditionelle Feste. Die Friedenfelser Bürger sind in zahlreichen Vereinen integriert. Sie organisieren Veranstaltungen, halten alte Traditionen am Leben, feiern Jubiläen und schaffen so ein lebendiges Zusammenleben im Ort, zu denen Gäste immer herzlich willkommen sind.

Aktuelles aus Friedenfels